Warum Marktforschung?

"Weil ich so direkt Einfluss auf Produkte von Morgen habe und ganz nebenbei Geld verdiene!"




Kostenlose Umfrage-Tools



Wer nicht nur bezahlte Online-Umfragen mitmachen, sondern eigene Umfragen erstellen möchte, der hat mittlerweile viele Möglichkeiten dies kostenlos zu verwirklichen. Und das müssen nicht nur einfache Fragen oder simple Doodle-Abstimmungen sein. Ob nun als Unternehmer für Kundenzufriedenheitsstudien oder als Student für kostenlose Umfragen. Kostenlose Tools oder Software decken schon viele Bedürfnisse ab und müssen nicht immer viel kosten.

Welche Vorteile Online-Umfragen für Unternehmen bringen können und welche konkreten Online-Umfrage-Tools Sie dabei unterstützen, sage ich Ihnen auf dieser Seite. Jeder Anbieter wird kurz vorgestellt und die unterschiedlichen Tarife dargestellt.



Mit Survey Monkey ist das Erstellen einer Umfrage auch für Anfänger leicht: Die Menüführung hilft dem Anwender beim Einrichten seines ersten Fragebogens. Dabei kann er bis zu 15 unterschiedliche Fragetypen wie Multiple Choice, eine Rangfolgeskala und eine Auswahlmatrix verwenden. Ein eigenes Logo und Branding kann ebenfalls verwendet werden.

Die Anmeldung und die Basisfunktionen sind kostenlos. Dabei steht einem eine geringere Auswahl an Features zur Verfügung. Insgesamt 10 Fragen und 100 Antwortmöglichkeiten können erstellt werden und einen Email-Support gibt es dort wie bei allen anderen Preiskategorien. Nicht kostenfreie Kategorien sind die GOLD-, PLUS- und PLATINUM-Mitgliedschaft, wobei die PLUS-Mitgliedschaft mit 35 EUR im Monat zu Buche schlägt. Ein Jahresabo hingegen kostet 300 EUR, also 25 EUR pro Monat.

Die GOLD-Mitgliedschaft bei Survey Monkey ist eher was für mittlere Unternehmen und kostet 900€ pro Jahr und Nutzer. Je höher der Preis, desto mehr Features stehen zur Verfügung. Auch sind bei höheren Preisen umfangreichere Umfragen möglich.

Zum Erstellen der ersten Umfrage stehen einem eine Vielzahl an Musterfragebögen zur Verfügung. Dazu gehören Bereiche wie "Kundenzufriedenheit", "Gesundheitswesen" und "Einsatz von Umfragen im wissenschaftlichen Bereich und Hochschulen". Für die Analyse der Ergebnisse stellt Survey Monkey eine ganze Reihe von Funktionen bereit. Dazu gehören etwa "Beantwortungen filtern", "Kreuztabellenantworten" und "Beantwortungen durchsuchen".

Zur Software für Online-Umfragen von Survey Monkey













Doodle bietet heute eine breite Auswahl von Lösungen für das Verabreden von Terminen - von der Terminumfrage ohne Registrierung bis zum professionellen Auftritt mit eigenem Branding.

Das kostenlose Benutzerkonto für "Viel-Doodler", mit dem Sie den persönlichen Kalender anbinden können und mit dem Sie eine Übersicht über alle Ihre Umfragen erhalten. Mit dem Mobiltelefon können Sie auf Terminumfragen antworten, Umfragen erstellen und alle Ihre Aktivitäten auf einen Blick sehen. Nebst der mobilen Web-Applikation bietet Doodle auch eine App für iPads und iPhones.

Ihre zentrale Anlaufstelle für die Terminkoordination. Partner, Kollegen und Freunde wollen Sie treffen. Zeigen Sie Ihnen, wann Sie am ehesten Zeit haben und wie Sie am liebsten erreicht werden wollen. Ihren persönlichen und weitere Kalender mit Doodle verbinden. Starten und beantworten Sie Terminanfragen direkt in der Kalenderansicht.

Kostenpflichtige Pakete schlagen mit 29€ bzw. 49€ pro Jahr zu Buche. Dort gibt es einige wenige Features mehr und ist vor allem werbefrei! Die kostenfreie Tarif von Doodle eignet sich hervorragend für kurze (spontane) Abstimmungen. Nicht mehr und nicht weniger!

Zur Software für Online-Umfragen von Doodle













Auf Eval & Go! können Fragebögen einfach und schnell erstellt werden! Organisieren Sie Ihre Fragebögen auf mehreren Seiten, zum Beispiel mit einer Einführungs- und einer Danksagungsseite. Die Drag and Drop Technik macht jede Handhabung einfach und effizient! Kopieren Sie Fragen aus der Bibliothek, fügen Sie selbst welche hinzu, oder kopieren Sie den gesamten Fragebogen.

Mit mehr als 20 verschiedenen Fragetypen und hunderten von Auswahlmöglichkeiten, bietet diese Software die Möglichkeit, wirklich interessante und treffende Umfragen zu erstellen. Likert-Skalen, Klassifizierungen, Radio Buttons und Dropdown-Menüs sind nur einige der Funktionen die Ihnen zur Verfügung stehen.

Insgesamt gibt es vier Tarife. Der kostenlose reicht völlig aus für einfache Umfragen und ist bereits mit fast allen Fragetypen ausgestattet. Für knapp 20 EUR im Monat gibt es bei Eval & Go! den PRO-Tarif. Dort ist ein Design wählbar und der Onlinesupport stet einem bei Fragen zur Verfügung. Auch können in diesem Tarif bis zu 2.000 Emails pro Monat versendet werden. Für knapp 40 EUR im Monat steht einem schon mit dem Tarif PRO+ der Versand von bis zu 10.000 Emails pro Monat zu. Darüber hinaus können in diesem Tarif Quoten gesetzt und die Daten ausgewertet werden.

Der vierte und letzte Tarif isr der Business-Tarif und zugelassen für 3 Benutzer. Teamarbeit, 2-stündige Webinar-Session, ein maßgeschneidertes Design und Debranding stehen Ihnen dann zusätzlich zur Verfügung. Dieser Tarif kostet allerdings 990 EUR im Jahr.

Studenten haben bei Eval & Go! einen Sondertarif und der kostenlose Testzugang für PRO/PRO+ läuft 2 Wochen!

Zur Software für Online-Umfragen von Eval & Go!















Ob Sie uns nur ausprobieren oder eine umfassende Umfrage lancieren wollen, Umfrageonline hat für alle das passende Angebot zu vernünftigen Preisen. Sie können dort jederzeit auf ein höheres Produkt umsteigen oder ein Produkt verlängern - es ist alles transparent und es gibt keine versteckten Kosten.

In allen Tarifen sind die Fragen unlimitiert und es steht einem ein ein kostenloser Support und umfangreiche Fragetypen zur Verfügung. In den beiden Tarifen BASIC und PERSONAL sind die Anzahl der Teilnehmer und die Antworten limitiert. Der Tarif PERSONAL beinhalten schon einige Features mehr als der kostenlose Basistarif und kostet 35 EUR im Monat. Die Einbindung eines eigenen Logos im Templates und ein individuelles Fragebogen-Layout sind dann im Preis enthalten.

Für umgerechnet knapp 20 EUR im Monat (aber ein Jahr bindend) ist der PRO-Tarif zu haben. Er beeinhaltet einige wenige Features mehr als der PERSONAL-Tarif, ist aber nur für ein Jahr zu buchen. Das Flatrate Angebot BUSINESS ist für Unternehmen, die beliebig viele Umfragen durchführen und uneingeschränkt sein wollen. Dieser kostet knapp 500 EUR im Jahr und wieder einige wenige Features mehr als der PRO-Tarif. Dort man u.a freiem Zugriff auf CSS und somit steht einem eine vollständige Anpassungsmöglichkeit des Fragebogen-Layouts zur Verfügung.

Der umfangreichste und kostenintensivste Tarif bei Umfrageonline ist der Tarif ENTERPRISE. Auf Wunsch wird Ihr eigenes Fragebogen-Layout nach Ihrem Corporate Design erstellt und die Umfragen laufen können auf Ihrer eigenen Domian laufen. Von Umfrageonline wäre dann nichts mehr zu sehen.

Auch haben Studenten hier einen Sondertarif und der kostenlose Testzugang steht einem 30 tage zur Verfügung.

Zur Software für Online-Umfragen von Umfrageonline













Mit Google Drive Formulare können Sie Ihren nächsten Campingurlaub planen, Anmeldungen für Veranstaltungen verwalten, spontane Votings durchführen, E-Mail-Adressen für einen Newsletter erfassen. Bei Google bekommen Sie wieder alles, haben mit einem Google Drive-Konto unschlagbare 15 GByte-Speicher in einer Cloud. Und dies kostenfrei. Und seit 2015 versucht Google ja selber Marktforschung zu betreiben. Daten und ein riesiges Panel steht Ihnen ja zur Verfügung. Jetzt heisst es zu lernen dieses auch sinnvoll zu nutzen.

Für Umfragen können Sie Sie können Ihre eigenen Fotos oder Ihr Logo verwenden, und Google Formulare wählt dann die passenden Farben für Ihr ganz persönliches Formular aus. Oder Sie entscheiden sich für eines der individuellen Designs, um Ihrem Formular die passende Note zu geben. Es gibt zahlreiche Optionen, um Fragen zusammenzustellen – von der Auswahlfrage über die Drop-down-Liste bis zur linearen Skala. Außerdem können Sie Bilder und YouTube-Videos hinzufügen oder die Funktion zum Überspringen von Fragen nutzen – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Ganz gleich, ob zu Hause am Rechner oder unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet – mit Google Formulare können Sie jederzeit ganz einfach Formulare erstellen, bearbeiten und ausfüllen. Alle Antworten auf Ihre Fragen werden automatisch und übersichtlich in Google Formulare erfasst – in Echtzeit, einschließlich Statistiken. Außerdem können Sie alle Antworten und Informationen in Google Tabellen einsehen und nach Belieben weiter analysieren.

Wer Google gewohnt ist, sollte mit der Handhabung von Google Drive Formulare keine Probleme bekommen. Nur wer umfangreichere Umfragen erstellen möchte und nicht nur den eigenen Freundeskreis spielerisch befragen möchte, der sollte wohl eher auf eine richtige Software der anderen Anbieter zurück greifen.

Zur Software für Online-Umfragen von Google













Hinter MaQ verbirgt sich die Möglichkeit Fragebögen mit einem Generator zu erzeugen und Online an eine Zielgruppe auszugeben.

Zur Erstellung des Fragebogens brauchen Sie keinerlei HTML- oder Programmierkentnisse. Sie können einen Fragebogen einfach Frage für Frage "zusammenklicken". Ist die Umfrage erstellt, haben Sie mehrere Optionen, diese Ihrer Zielgruppe publik zu machen (mit Link in Mail, eingebetteter Frame, Zettel mit den Zugangsdaten). Während der Erhebungsphase können Sie so oft Sie möchten die Ergebnisse downloaden.

Es gibt bei MaQ keine Tarife. das gesamte Paket ist allen zugänglich, wobei nicht Möglichkeiten sehr begrenzt sind. Aber für einfache Umfragen langt diese Software und wer eher mit MaQ zusammen arbeiten möchte als die Umfragen mit den Globalplayern erstellt, sollte diese Software zumndest mal ausprobiert haben. Ein Handbuch steht als PDF und die Ergebnisse später sind als CSV zum Download ebenfalls bereit. Und wer spenden möchte kann dies ebenfalls tun.

Zur Software für Online-Umfragen von MaQ













LimeService ist in 80 Sprachen durchführbar und kostenfrei für 25 Interviews (Antworten) pro Monat. Wenn Sie am Ende des Monatszeitraum weniger als 25 Antworten übrig haben, dann füllen wir Ihren 'Kontostand' wieder auf 25 Antworten auf, d.h. Sie haben jeden Monat 25 kostenlose Interviews zur Verfügung. Wenn Sie sich länger als 3 Monate nicht in Ihrem Zugang anmelden, dann verfallen monatlich 50 Antworten.

Von Anfang an stehen für Sie alle Funktionen bereit, es gibt keinerlei tariflichen Bausteinsegmente. Die einzige Stafellung sind die Preise für die gwünschten Antworten. Bei Bedarf von mehr als 25 Antworten können diese zu folgenden Preisen dazu gekauft werden:

100 Antworten 9 EUR
500 Antworten 35 EUR
1000 Antworten 60 EUR
5000 Antworten 200 EUR

Nach der Anmeldung bei LimeService ist es etwas undurchsichtig, Befragungten sollten aber nach einiger Zeit leicht umzusetzen sein. Neben der kostenlosen Nutzung besticht auch die eigene Subdomain, die eigens für Ihr Account angelegt wird.

Zur Software für Online-Umfragen von LimeService













Mit Q-Set erstellen Sie einfach, schnell und gratis Ihre eigenen Online-Umfragen für die unterschiedlichsten Bereiche: interne Mitarbeiterbefragungen, Marktforschung für Ihre Fach- oder Diplomarbeit, Kundenbefragungen, Befragungen zu Ihrer Homepage, usw.

Online-Umfragen kostenlos erstellen und durchführen und bis zu 2000 beantwortete Fragen kostenlos auswerten. Schüler, Studenten, Schulen und Universitäten können bis zu 4000 Fragen kostenlos auswerten. Mit einem einmaligen Betrag von nur 9,90 EUR je Umfrage wird Ihr Fragebogen komplett werbefrei geschaltet! Wenn 2000 bzw. 4000 Fragen nicht ausreichen sollten, kosten noch mehr Fragen nur zwischen 8 und 10 Euro je 1000 Fragen.

Es können beliebig viele Umfragen, beliebig viele Fragen und beliebig viele Fragebogenseiten erstellt werden. Auch spielen die Laufzeiten der Interviews keine Rolle und besteht ein SPSS Export für eine schnelle Auswertung.

Zur Software für Online-Umfragen von Q-Set















Das in der Schweiz ansässige Unternehmen Onlineumfragen wurde 1999 gegründet und bietet kostenlos Beratung und einen Full-Service an, das Onlineumfragen-Tool mit einem First Class Service.

Der "Assistent" von Onlineumfragen hilft Ihnen Schritt für Schritt, Fragen an Ihre Teilnehmer zu formulieren. Nutzen Sie eines der weltweit umfassendsten Tools. Und im Gegensatz zu einigen anderen Anbietern bleiben alle Daten kostenlos verfügbar und auswertbar, so lange Sie wollen.

Insgesamt gibt es vier Preismodelle. Bei dem Tarif mit dem kostenlosen Account gibt es einen 10 EUR Willkommensbonus, der mit den ersten Interviews verrechnet wird. Eine Frage pro Interview kostet in diesem Tarif 0,02 EUR. Man zahlt hierbei nur die Fragen der Completes und kommt eher für Interessenten in Frage, die kurze Umfragen an wenige Personen stellen.

Die weiteren Modelle sind 2-Jahres-Abos und beinhalten fast dieselben Features. Die Preise sind dann beim Tarif "Flat M" 69 EUR und beim Tarif "Flat L" 349 EUR. Für Businesspartner steht der Tarif "Flat XL" für 2.490 EUR zur Verfügung. Diese Tarife unterscheiden sich u.a. an der Anzahl der verfügbaren Rückläufe, der Kündbarkeit und an der Anzahl der verfügbaren Benutzerkonten.

Zur Software für Online-Umfragen von Onlineumfragen















Die vier Männer aus Lübeck von Umbuzoo haben es sich zur Aufgabe gemacht, modern gestaltete Umfragen auf allen browserfähigen Geräten durchführen zu lassen und die Ergebnisse auf hohem statistischen Niveau auswertbar zu machen. Alle Features stehen allen Tarifen gleichermaßen zur vollen Verfügung.

Mit Hilfe der API können Umfragen auch außerhalb eines Webbrowsers ausgewertet und analysiert werden. Hiermit könnten z.B. aktuelle Umfrageergebnisse auf der eigenen Homepage live aus einer aktiven Umfrage dargestellt werden. Diese Möglichkeit ist besonders interessant, wenn sie Umfrageergebnisse in ihren eigenen Workflow einbinden wollen und dabei nicht den "Umweg" über den (Excel-)Export gehen wollen.

Die Tarife bei Umbuzoo sind zum einen ein kostenloser, in dem Ihnen 3 Umfragen mit unbegrenzte Fragen mit jeweils unbegrenzte Beantwortungen zur Verfügung steht. Der mittlere Tarif ist der PRO-Tarif und staffelt sich von 15 EUR für einen Monat bis hin zu 80 EUR für ein Jahr. Dort steht Ihnen dann auch ein Support und ein Datenexport bereit. der dritte Tarif ist der Business-Tarif und wird individuell berechnet.

Zur Software für Online-Umfragen von Umbuzoo













Bei Survio bekommen Sie bereits 5 Umfragen im Monat mit insgesamt 100 Interviews kostenlos. Sie können da schon aureichend Featutes nutzen um ordentlich Umfragen zu erstellen. der 24/7-Mail-Support steht Ihnen dann uch schon zur Verfügung.

Der zweite Tarif "Personal" schlägt mit 19,90 EUR zu Buche. Dort können Sie bereits 1.000 Interviews in insgesamt 100 Umfragen durchführen und es steht Ihnen u.a der Export einzelner Antworten in XLS und in PDF bereit. Weitere Möglichkeiten haben Sie im Tarif "Business" für 49,90 EUR im Monat. So gut wie alle Features und ein Limit von 10.000 Interviews pro Monat sind dort enthalten. Der letzte Tarif "Elite" bekommt man für 89,90 EUR. Dieser beinhalten in jederlei Hinsicht einen unbegrenzten Zugriff aller Features. Und bei allen Tarifen sind durch jährliche Sparpakete Ersparnisse bis zu 50% möglich.

Dank der Partnerschaft mit Cint können Sie aus geprüften Befragten aus 50 Länder wählen. Clint, seine Produkte und Lösungen entsprechen u.a. dem ESOMAR Qualität-Standard. Wählen Sie Iggre Ziegruppe aus mehr als 20 Targeting Möglichkeiten aus. Brauchen Sie z.B. nur Frauen mit 2 Kindern, die ein eigenes Auto haben, Jugendliche mit Smartphone oder Männer zwischen 50-60 anzusprechen? Bei Survio können Sie diese Gruppen auswählen und mit Ihrer Befragung verknüpfen.

Zur Software für Online-Umfragen von Survio


Studien und Meinungsumfragen

Studien und Meinungsumfragen

Studien und Meinungsumfragen

EMAILSERVICE


Wenn Sie über keine oder nur wenig Erfahrung im Bereich Online-Umfragen verfügen, können Sie für den Anfang den Emailservice nutzen. Völlig unverbindlich und wie alles auf diesen Seiten: kostenlos!

HÄUFIGE FRAGEN


- Hier Prämien der Institute vergleichen.
- Welche Anbieter überweisen?
- Eigene Umfragen erstellen?
- Welche Haushaltspanel gibt es eigentlich?
- Was ist eigentlich Marktforschung?

KEYWORDS


Bezahlte Umfragen | An Umfragen teilnehmen | Geld verdienen leicht gemacht | Umfragen erstellen | Vergütung | Onlineumfragen | Erfahrungen Haushaltspanel | Marktforschung | Geld Umfragen | Heimarbeit am PC | Minijob online | Online Geld verdienen | Meinungsstudien | Nebenjob Heimarbeit | Umfrage-APPs | Geld verdienen im Internet kostenlose Online-Umfragen

WICHTIGES


DATENSCHUTZ | KONTAKT | IMPRESSUM

Bezahlte Umfragen als Heimarbeit bei GooglePlus Meinungsfrage im BLOG Meinungsfrage jetzt bei Twitter Meinungsfrage bei Facebook Meinungsfrage bei Instagram